Willkommen

7.September

Heute sind Maddys kleine Racker schon 4 Wochen und 2 Tage alt und in weiteren 4 Wochen ziehen sie schon zu ihren neuen Familien, die es natürlich kaum abwarten können. Wir allerdings möchten daran noch gar nicht denken und freuen uns jeden Tag über die kleinen Schätzchen. Sie sind wirklich richtig klasse und völlig unkompliziert!

Inzwischen gibt es 2 extra Mahlzeiten für die kleine Bande und die leckere Ziegenmilch und auch die Fleischmahlzeit, die im Moment aus Rinderhack mit ganz klein geschnittenem, gekochtem Ei besteht, finden sie alle superlecker und vertragen es auch gut!

Zum Glück hatten wir heute wieder schönes Wetter und die neuen Fotos konnten wir wieder im Garten machen. Zuerst waren die großen Babies dran, dann die kleinen. Leider ist der Unterschied zwischen den beiden Würfen noch zu groß, sodass wir sie noch nicht alle zusammen laufen lassen konnten.
Ich hoffe, das klappt nächste Woche!

Dann kommen wir auch gleich zu den Bildern. Die Rufnamen stehen noch nicht fest, bzw. steht vor allem noch nicht fest, welcher der Kleinen zu welcher Familie zieht. Langsam kristallisieren sich aber die unterschiedlichen Persönlichkeiten heraus und es ist wie immer sehr spannend, dies zu beobachten!

Nun aber wirklich zu den Bildern...viel Spaß und bis nächste Woche!
 

Wenigstens ein Babiesitter Foto mit Cosmo muss schon sein!

Blümchen müssen natürlich auch mal probiert werden!

I-Wurf4WoH3bi1

Im Körbchen sitzen ist ja eigentlich nur was für “Kleine” meint unsere “Große”!

Wir sind dann mal weg....
Tschüß bis nächste Woche!